E-Liquids mit max. VG

 E-Liquids mit der Bezeichnung ''Max VG'' bedeutet, dass 70-80% des Inhaltes aus pflanzlichem Glycerin bestehen.

Das Glycerin ist ein Zuckeralkohol und man findet den Zusatzstoff auch unter der Bezeichnung E 422. Er findet Anwendung bei der Feuchthaltung von Datteln und Kaugummi, häufig findet man ihn auch in Süssigkeiten zusammen mit Süssungsmitteln.

Das ''VG'' ist bei den Liquids für die Dampfmenge zuständig. Je mehr davon enthalten ist, desto mehr Dampf entsteht beim Konsum.

Propylenglykol, ist ein klarer, farbloser, nahezu geruchloser Lebensmittelzusatzstoff. 

Propylenglykol wird in ganz unterschiedlichen Industriezweigen eingesetzt. Beispielsweise in der Pharmaindustrie, Kosmetikbranche sowie in der Lebensmittelherstellung.Es ist mit der Nummer E-1520 gekennzeichnet. Selbst Zahnpasta und Deo enthalten häufig Propylenglykol als Feuchthaltemittel.

Neben den beiden oben beschriebenen Inhaltsstoffen fügen wir der Mischung noch unsere geheime Aromazusammensetzung hinzu. Die Aromen beziehen wir bei einem Schweizer Aromahersteller, und bei zertifizierten amerikanischen Betrieben.